KURSE UND TREFFEN

Viltgården liegt idyllisch in Iveland in Agder, etwa eine Autostunde von Arendal entfernt.

Der Schwerpunkt des Hofes liegt auf der Hundeausbildung, aber wir bieten auch eine Reihe von Aktivitäten und Unterkünften an, die nicht alltäglich sind.

SPIELEN, LERNEN UND TEILEN

Auf der Wildfarm können wir bei der Organisation verschiedener Arten von Festen helfen. Wir können ein einfaches Catering anbieten oder Sie können das gesamte Fest nach Ihren Wünschen organisieren. Viltgården arbeitet ständig an der Entwicklung einer Reihe von Aktivitäten, um das ganze Jahr über Ausbilder und Referenten einladen zu können. Der Inhalt kann alles sein: Dressur, Fährtenarbeit, Ernährung, Hundemassage, Laserbehandlung, Welpentraining usw.

KURSE UND TREFFEN
Viltgården arbeitet in verschiedenen Bereichen eng mit verschiedenen Akteuren im ganzen Land zusammen. Es ist uns wichtig, dass das Niveau der Kurse auf höchstem Niveau ist, und gemeinsam arbeiten wir daran, ständig neue Kurse und Zusammenkünfte hier auf dem Hof zu entwickeln.

Einer unserer eigenen Kurse ist "Grundausbildung Theorie und Atonomie". Dies ist eine Zusammenarbeit mit Carmen Kadim von der Nordic Dog Massage School und Jan Reinhertsen von Seleverkstedet.

SUCHKURS
In Zusammenarbeit mit dem norwegischen Jäger- und Fischerverband in Agder wird hier in Viltgården jährlich ein Suchkurs abgehalten.

Die Anmeldung erfolgt über die Website des NJFF. Viltgården kann Unterkünfte zur Verfügung stellen, die direkt über diese Website gebucht werden können. Hier können Sie den Code "NJFF" verwenden, um 20% Rabatt auf die Unterkunft zu erhalten.  

WelpeDiskussion im WaldAxtwerfenSportliche Ausbildung